Wissenswertes



Seit drei Generationen gilt der Name „Hut Beisel“ in Speyer als ein Begriff für erstklassigen Service, umfassende Beratung und kunstreiches Hutmacher-Handwerk. 1951 von meiner Großmutter gegründet, stehe heute ich, mit meinem Namen, mit frischen Ideen und der ererbten Freude an unserem traditionsreichen Handwerk bereit, die Individualität unserer Kunden/innen durch eine passende Kopfbedeckung zu unterstreichen. Tatsächlich, Menschen mit Hut sind von einem besonderen Schlag. Glauben Sie mir, ich könnte Bücher darüber schreiben.


Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie viele Redewendungen und Sprichworte es gibt, die Lebensweisheiten mit Hüten und Mützen verbinden? Hüte sind ein untrennbarer Teil der menschlichen Kulturgeschichte! Spannend finde ich es auch, dass das Wort „Hut“ in seiner Entwicklung eine doppelte Bedeutung genommen hat: Es verweist sowohl auf die Kopfbedeckung in unterschiedlicher Form und steht auch für Begriffe wie „Schutz“ und „Fürsorge.“ Kurz, ich freue mich, wenn es mir mit diesen Internetseiten gelungen ist, Ihre Lust auf einen Besuch in der bunten Welt von Hut Beisel in Speyer zu wecken. Sie wissen: Der eine schlägt einen Nagel ein, der andere hängt einen Hut daran auf! In diesem Sinne freue ich mich auf Ihren Besuch, Ihre

Andrea Veth & Team

Hut Beisel: Gut behütet seit 1951.

Kommentieren